Beleuchtung

Growing für Heimwerker- Zeig uns wie du es machst

Beleuchtung

Beitragvon Haze » Sa Mai 09, 2015 11:35 pm

was ist für die Beleuchtung am besten und am billigsten? Es muss in eine normale fassung passen und nicht so teuer sein. Ist nur fürs vorziehn, also wachstumsphase.

Danke schonmal für die antworten! :)
Haze
 
Beiträge: 2
Registriert: So Mai 03, 2015 9:04 pm

Re: Beleuchtung

Beitragvon Rantanplan » Mo Mai 11, 2015 1:07 pm

Was mal in jedem Fall ausfällt, sind die ganzen Energiesparlampen, damit ziehst du dir nur Spargeln. LED's sind auch noch ein schönes Stück von dem entfernt, was sich manche hier erhoffen. Somit sind wir bei dem, was in eine normale Fassung geht, schon am Limit.

Willst du nachher damit raus? In dem Fall würd ich hier etwas mit Leuchtstoffröhren verwenden, vielleicht sowas wie das da:

http://hanf-hanf.at/STARLITE-4-x-55W-6400K-steckfertig

Dass du spätestens für die Blüte aber entweder raus musst oder ne NDL brauchst, weißt du sicher.
Vertraue keinem Menschen, der einen Hund nicht mag. Aber vertraue immer einem Hund, der einen Menschen nicht mag.
Rantanplan
 
Beiträge: 188
Registriert: So Jan 25, 2015 1:12 am

Re: Beleuchtung

Beitragvon Zagrebelnyy » Mi Jun 10, 2015 9:56 am

Hi) Idee der meiner Beleuchtung war von hier genommen!
http://www.hanf-magazin.com/produktvorstellungen/growing-equipment/pumpe-und-giessstab-fuers-indoor-gardening-mit-naehrstoffloesung/
Es ist auch viel über Düngung und Begießen geschrieben!
Tschüs)
Zagrebelnyy
 
Beiträge: 3
Registriert: Mi Jun 10, 2015 9:34 am


Zurück zu Growequipment selbstgemacht

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste