Experiment LED 30 Watt !!!

Berichtet uns über den Verlauf eurer Grows

Re: Experiment LED 30 Watt !!!

Beitragvon DaRamo » Sa Jan 17, 2015 3:34 pm

Hier folgt jetzt das allerletzte Update, das Experiment ist abgeschlossen, teilweise positiv und teilweise negativ.

Die Northern Lights Automatic ist getrocknet, RLF im geschlossenen Glas 58%, Trocknung und Curing abgeschlossen, Endergebnis 17 Gramm, Geschmack sehr, sehr lecker :clap: ;
Habe die NL Auto nach genau 9 Wochen geerntet, Trichome waren alle milchig und einige bernsteinfarbig, sehr kopflastiges High :wtf: :crazy: :shock: aber kein Couchdrücker :thumbup:

Fazit: Die M30 hat mich positiv überrascht. 17 Gramm bei 30 Watt als absoluter Anfänger mit absolut keiner Ahnung und keinen Plan ist ja garnicht so schlecht, denke ich. Ich hatte unzählige Probleme, Schädlinge, falsche Erde, falsch gewässert, Box immer wieder umgebaut und optimiert. Ich komme aber so nicht an mein Ziel von 20 Gramm im Monat. Ich müsste noch über € 1.000,-- investieren. Das ist mir aber zu viel.

Nun habe ich einen neuen Plan, der bereits im vollen Gange ist. Habe seit einigen Wochen eine neue Box L/T/H 100/70/130, in der Mitte getrennt, eine Kammer für Wuchs und die andere für die Blüte, innen weiss. In der Wuchskammer hängt die M30-LED und unter ihr drei Pflanzen in 6l Töpfen und seit gestern ist eine Pflanze in der Blütekammer, diese ist auch über zwei Wochen älter als die anderen drei und sie wuchs bis gestern unter der LED mit den anderen drei Ladys. Die Blütekammer wird von einer 150 Watt Natriumdampflampe beleuchtet :P

Abschliessend kann ich nur sagen, dass die LED M30 für eine kleine Pflanze genügt, Ertrag ist aber doch gering. Ausserdem ist es absolut nicht empfehlenswert Autflowerings indoor zu growen. Ist nur Verschwendung von Zeit und Mühe und Geld. Die Autos sind kleiner, bringen weniger Ertrag und dürfen NICHT umgetopft werden. Dies habe ich viel zu spät erfahren, ich habe jede umgetopft. Die neuen vier sind alles reguläre, feminisierte Plants, 2x Cheese, 1 Critical Jack und 1 Critical +;
Ich werde in Zukunft die M30 für Wuchs nutzen und NDL für die Blüte, bis jetzt sieht es echt gut aus. Die Critical + habe ich nach 6einhalb Wochen in die Blüte geschickt, jeden Tag wird eine Stunde Licht abgezogen bis 12/12, dann ist sie 7 Wochen alt. Die anderen sind gerade mal 4 Wochen jung. Diese stelle ich dann in zwei, drei Wochen in die Blütekammer. Die Kammern sind ausserdem völlig lichtdicht voneinander getrennt. Denke, dass ich so auf mein urspüngliches Ziel von 20 Gramm feines Gras im Monat komme :thumbup:

Damit verabschiede ich mich aus diesem Growreport, bedanke mich für die Teilnahme und die Hilfe und die unzähligen Ratschläge von euch und wünsche euch die schönsten und geilsten Buds :thumbup:

Nun die letzten Fotos ...
Dateianhänge
K1600_DSC_0028.JPG
K1600_DSC_000001 (3).JPG
Links Blütekammer mit der Critical +, BT 2, 150 Watt NDL
Rechts Wuchskammer mit den anderen drei Ladys seit vier Wochen in Wuchs unter der LED
K1600_DSC_0019.JPG
Wuchskammer mit den neuen Ladys unter der M30 LED
K1600_DSC_0011.JPG
Northern Lights Automatic beim Trocknen nach der Maniküre
K1600_DSC_0009.JPG
Northern Lights Automatic bei der Ernte nach genau 9 Wochen
DaRamo
 
Beiträge: 61
Registriert: So Sep 14, 2014 4:45 pm

Re: Experiment LED 30 Watt !!!

Beitragvon CDMSonne » So Jan 18, 2015 2:45 pm

die war noch nichtmal annähernd reif O___O
CDMSonne
 
Beiträge: 20
Registriert: Do Jan 08, 2015 2:17 pm

Re: Experiment LED 30 Watt !!!

Beitragvon CDMSonne » So Jan 18, 2015 5:58 pm

wenn kein einziger blüten faden braun ist kann die noch mindestens 3 wochen
CDMSonne
 
Beiträge: 20
Registriert: Do Jan 08, 2015 2:17 pm

Re: Experiment LED 30 Watt !!!

Beitragvon DaRamo » Mo Jan 19, 2015 12:28 pm

@ CDMSonne: Ich habe zwei verschiedene Mikroskope,, bis 100fache Vergrösserung. Fädchen sind nur ein Anhaltspunkt, nicht mehr. Wenn du ein kopflastiges High willst, dann ernte wenn die Trichome milchig sind, für Couchdrücker sollten sie bernsteinfarbig sein. Die meisten Grower ernten bei 50/50, sprich die eine Hälfte milchig und die andere bernstein. Bei meiner Plant waren nur die Hälfte der Fädchen braun, doch alle Trichome milchig und einige bernsteinfarbig, genau so wollte ich sie. Nach dem Trocknen waren die Fädchen eh dann alle braun. Außerdem kann deine Meinung, die Plant würde noch drei Wochen brauchen garnicht stimmen, weil es eine Automatic war und diese insgesammt zwischen 8 und 10 Wochen benötigen, ab Keimung!!! Diese war nach genau 9 Wochen für mich fertig, hätte noch eine Woche stehen können für ein körperliches High, aber nie im Leben noch drei Wochen ...

@ GrowLoco: Wieviel hast du da rausbekkommen? Ich hatte nach dem Abschneiden 90 Gramm samt Stängel. Hab sie so fünf Tage trocknen lassen und zum Curen die Buds dann vom Stamm abgeschnitten, hatte dann 38 Gramm. Nach zwei Wochen im Glas fiel die RLF auf 58% und das Gewicht betrug dann 17 Gramm, habe aber immer wieder ein wenig probiert :) Finde das garnicht so schlecht, für ne LED mit 30 Watt und eine kleine Automatic und es war erst der dritte Grow. Beim ersten hatte ich 3,5 Gramm :clap: und beim Zweiten 5,5 :thumbup: Eine gute Steigerung :lol:
DaRamo
 
Beiträge: 61
Registriert: So Sep 14, 2014 4:45 pm

Re: Experiment LED 30 Watt !!!

Beitragvon growmefirst » Mo Feb 02, 2015 5:07 pm

DaRamo hat geschrieben: Finde das garnicht so schlecht, für ne LED mit 30 Watt und eine kleine Automatic und es war erst der dritte Grow. Beim ersten hatte ich 3,5 Gramm :clap: und beim Zweiten 5,5 :thumbup: Eine gute Steigerung :lol:

Ich finde das Ergebniss gut fue 30 Watt LED , Respeckt ! :thumbup: :thumbup:
Lass wachsen

Alles im grünen
Legalize it
growmefirst
 
Beiträge: 1243
Registriert: Sa Jun 01, 2013 5:59 pm
Wohnort: Schweiz

Re: Experiment LED 30 Watt !!!

Beitragvon fox2121 » So Nov 20, 2016 10:14 pm

Die Idee der Kombination von Sanlight für die Vegetationsphase und NDL für die Blüte finde ich korrekt. :thumbup:


wie viel Ertrag hast du unter der NDL erhalten ?
fox2121
 
Beiträge: 2
Registriert: So Nov 20, 2016 7:56 am

Vorherige

Zurück zu Grow-Reports

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 25 Gäste

cron