Es müssen nicht immer 400 Watt sein!

Re: Es müssen nicht immer 400 Watt sein!

Beitragvon growmefirst » Mo Jul 01, 2013 4:10 pm

Smokey hat geschrieben:
> Irgend eine Art von Reflektor würde ich bei jeder Lampe nehmen, damit das
> Licht auch in Richtung der Pflanzen gebündelt wird. Muss jetzt kein AAW
> sein, es reicht schon ein einfacher Hammerschlagreflektor.

ja klar Reflektor muss sein ! In der colltube sind ja auch 2 Reflektoren die das Licht nach unten Bündeln ...
Habe schon des öfteren gelesen das ein Hammerschlagreflektor oder AAW am besten mit Spreader schon einiges mehr bringt!
Der AAW Large mit Spreader hat eine Ausleuchtung von ...
..- Ausleuchtung ca. 2,2m x 1,80m Meter je nach Höhe der Lampe!

Hört sich schon geil an .. Mega Ausleuchtung .....

Könnte ich z.Z solch einen nutzen würde ich es direkt tun .... ABER die Hitze (die wieder kommt :oops: )
Da bleib ich z.Z lieber bei der Ct.....
Lass wachsen

Alles im grünen
Legalize it
growmefirst
 
Beiträge: 1243
Registriert: Sa Jun 01, 2013 5:59 pm
Wohnort: Schweiz

Re: Es müssen nicht immer 400 Watt sein!

Beitragvon Smokey » Di Jul 02, 2013 10:48 am

Wobei die Ausleuchtung auch auf die Stärke der Lampe ankommt. Bei 2,2 x 1,8 Meter sollte das schon fast eine 1000W-NDL sein, was ich aber eher mit 2x 600W lösen würde, damit ich die Lampen auch näher an die Pflanzen hängen kann.

Gut, wären zwar 200W mehr, aber bei der Wattanzahl "vernachlässigbar" :lol:
Smokey
 
Beiträge: 599
Registriert: Mi Mai 07, 2008 9:32 pm

Vorherige

Zurück zu Grundwissen/Tutorial

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste